1. Tradition seit 1963

Der Handwerksbetrieb SCHNEIDER wurde 1963 vom Schlosser- sowie Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister Ernst Schneider in Mümling-Grumbach gegründet.

Schon in Zeiten der ersten Energiekrise Mitte der 70er Jahre beschäftigte sich dieser sehr intensiv mit modernen Alternativen wie Wärmepumpen und Solaranlagen und leistete mit seinem fortschrittlichen Denken entsprechende Pionierarbeit im Odenwaldkreis.

Der Kernsatz des Firmengründers lautete bereits schon zur damaligen Zeit:

SCHNEIDER, wo Qualität verlangt wird !

Diesem prägnanten Motto fühlt sich das heutige Unternehmen noch immer absolut verpflichtet.

2. Meilensteine

1988

Der im elterlichen Betrieb ausgebildete Sohn Martin Schneider übernahm 1988 als jüngster Dreifachmeister Deutschlands im Zentralheizungs- und Lüftungsbauer-, Gas- und Wasserinstallateur-, sowie Metallbauer-Handwerk das Unternehmen und erweiterte den Tätigkeitsbereich entsprechend zum heutigen Innungs-Fachbetrieb für Technische Gebäudeausrüstung.

2013

Das 50-jährige Firmen-Jubiläum wurde 2013 mit der kompletten Belegschaft einschließlich den (Ehe-) Partnern mit einem Betriebsausflug gewürdigt.

2014

Im Oktober 2014 wurde der Service- und Handwerksbereich der Firma Kohlbacher Haustechnik GmbH aus Breuberg übernommen.