Slide background

LEISTUNGEN > LÜFTUNG

Kontrollierte Wohnraumlüftung / KWL-Anlagen

Lüftungstechnische Anlagen

für individuelle Anwendungen

HeizungLüftungSanitärKundendienst

Kontrollierte Wohnraumlüftungsanlagen

Immer luftdichter werdende Gebäudehüllen bedürfen einer nutzerunabhängigen Lüftungsanlage. Am Besten durch eine kontrollierte Wohnraumlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung.

Das Prinzip besteht darin, dass die Räume eines Wohnhauses oder auch Bürobereichs in jeweilige Luftqualitätszonen eingeteilt werden. Zum Beispiel werden Wohn- Schlaf- und Kinderzimmer permanent über gefilterte und vortemperierte Frischluft versorgt. Aus den genannten Räumen strömt diese Zuluft über den Überströmbereich wie Flur oder Treppenhaus weiter, welche dann als Abluft aus den geruchs- und feuchtigkeitsbelasteten Räumen (Bad, WC und Küche) über einen weiteren separaten Filter wiederum angesaugt und als Fortluft nach außen transportiert wird. Die darin enthaltene Wärme wird vorher am Zentralgerät über einen Wärmetauscher an die einströmende Frischluft abgegeben.

Gründe für ein Wohnungslüftungs-System

Es gibt gute Gründe für ein Wohnungslüftungs-System, z.B.:

  1. Frische Luft und ein gesundes Raumklima
  2. Filterung der Außenluft – wichtig für Allergiker
  3. Entfernung von Gerüchen aus Küche und Bad/WC
  4. Vermeidung von Feuchteschäden bzw. Schimmelpilzbefall
  5. Energieeinsparung und Umweltschonung

Wir beraten, planen und realisieren schwerpunktmäßig folgende Lüftungsanlagen:

  • Kontrollierte Wohnraumlüftungsanlagen
  • Belüftungs- und Entlüftungsanlagen
  • Klimaanlagen
  • Torluftschleieranlagen
  • Schwimmhallen-Entfeuchtungsanlagen

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie noch mehr Informationen über gesundes und energiesparendes Raumklima benötigen, teilen Sie uns dies bitte mit – am besten mit Hilfe unseres Kontaktformulars.

© Copyright bei schneider-tga.de